Discussion:
Donald ist einer von uns: Trump lästerte laut Boltons Enthüllungsbuch auch über Merkel
(zu alt für eine Antwort)
Der Südseekönig Makinga III.
2020-06-23 10:44:13 UTC
Permalink
Berlin/Washington (dpa) - In seinem Enthüllungsbuch schildert der
frühere Nationale Sicherheitsberater John Bolton laut einem
Medienbericht auch zahlreiche Gespräche, in denen sich US-Präsident
Donald Trump kritisch oder abfällig über die Bundesregierung und
Kanzlerin Angela Merkel geäußert hat. So soll sich der Republikaner am
Telefon beim französischen Präsidenten Emmanuel Macron über den
„furchtbaren Nato-Partner“ Deutschland beklagt und Nato-Generalsekretär
Jens Stoltenberg gedroht haben, die USA würden ihre Leistungen für das
Verteidigungsbündnis auf das deutsche Niveau senken. Dies berichtete das
Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND, Mittwoch) unter Berufung auf
Druckfahnen des Buchs.



Was für ein Waschweib und Verräter, dieser Bolton. Für eine Handvoll
Dollars wäscht er seine vollgeschissenen Schlüpfer in der
Öffentlichkeit. Diesem krummen Typen hätte ich kein Vertrauen geschenkt.

Makinga
Carsten Thumulla
2020-06-23 10:48:58 UTC
Permalink
Post by Der Südseekönig Makinga III.
Was für ein Waschweib und Verräter, dieser Bolton. Für eine Handvoll
Dollars wäscht er seine vollgeschissenen Schlüpfer in der
Öffentlichkeit. Diesem krummen Typen hätte ich kein Vertrauen geschenkt.
Ich war damals erschrocken, daß er den eigenen Sicherheitsberater
feuerte. Aber der Donald hat es drauf.


ct
Ralph Angenendt
2020-06-23 11:44:26 UTC
Permalink
Post by Carsten Thumulla
Post by Der Südseekönig Makinga III.
Was für ein Waschweib und Verräter, dieser Bolton. Für eine Handvoll
Dollars wäscht er seine vollgeschissenen Schlüpfer in der
Öffentlichkeit. Diesem krummen Typen hätte ich kein Vertrauen geschenkt.
Ich war damals erschrocken, daß er den eigenen Sicherheitsberater
feuerte. Aber der Donald hat es drauf.
Ja, er kann sogar einhändig Wasser trinken und Rampen heruntergehen.
Voll der krasse Held.

Ralph
--
Übervaterlandverräter
Karl Schippe
2020-06-23 15:56:07 UTC
Permalink
Post by Der Südseekönig Makinga III.
Berlin/Washington (dpa) - In seinem Enthüllungsbuch schildert der
frühere Nationale Sicherheitsberater John Bolton laut einem
Medienbericht auch zahlreiche Gespräche, in denen sich US-Präsident
Donald Trump kritisch oder abfällig über die Bundesregierung und
Kanzlerin Angela Merkel geäußert hat. So soll sich der Republikaner am
Telefon beim französischen Präsidenten Emmanuel Macron über den
„furchtbaren Nato-Partner“ Deutschland beklagt und Nato-Generalsekretär
Jens Stoltenberg gedroht haben, die USA würden ihre Leistungen für das
Verteidigungsbündnis auf das deutsche Niveau senken. Dies berichtete das
Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND, Mittwoch) unter Berufung auf
Druckfahnen des Buchs.
Was für ein Waschweib und Verräter, dieser Bolton. Für eine Handvoll
Dollars wäscht er seine vollgeschissenen Schlüpfer in der
Öffentlichkeit. Diesem krummen Typen hätte ich kein Vertrauen geschenkt.
Ach was, der Trumpler ist sehr schlau und geschickt bei der Personalauswahl.
Darum wechselt er auch kaum aus.

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...