Discussion:
Doktortitel im Ausweis
(zu alt für eine Antwort)
Matthias Opatz
2007-02-16 13:17:27 UTC
Permalink
Ciao
Dott. Wolfram Heinrich
Hast Du "Laura, Leo, Luca und ich" immer noch nicht gelesen? Von
"Il Direttore" Stefan Maiwald? Nein, literarisch hast Du nichts
verpasst, aber der Gegenstand ist Dir so nahe ...

Matthias,
nach drb überweisend
--
Marat wurde zwar ermordet, aber er starb vorher an einer Krankheit, die
ihm sogar das Leben raubte. Prof. Galletti
..... Wer zum Kuckuck ist Galletti? => <http://www.galletti.de/> ......
==== Bitte bei Mailantwort Großbuchstaben aus Reply-Adresse löschen. ==
Wolfram Heinrich
2007-02-16 13:37:08 UTC
Permalink
Post by Matthias Opatz
Ciao
Dott. Wolfram Heinrich
Hast Du "Laura, Leo, Luca und ich" immer noch nicht gelesen? Von
"Il Direttore" Stefan Maiwald? Nein, literarisch hast Du nichts
verpasst, aber der Gegenstand ist Dir so nahe ...
Wieso ist mir der Gegenstand nahe? Ich lebe in keiner italienischen Familie
und von Castellabate (hinter Neapel) nach Venedig sind's 630 km Luftlinie,
von Venedig nach München dagegen bloß 300. Und auch kulturell ist Venedig
erheblich näher an München als an Neapel.

Ciao
Wolfram
--
Der Franze hat gsagt, er glaubt nicht an Außerirdische. Er glaubt, sagt er,
nicht einmal an Irdische.
www.theodor-rieh.de
www.theodor-rieh.de/heinrich
www.madonnadellascala.it
Matthias Opatz
2007-02-16 13:46:32 UTC
Permalink
Post by Wolfram Heinrich
Post by Matthias Opatz
Hast Du "Laura, Leo, Luca und ich" immer noch nicht gelesen? Von
"Il Direttore" Stefan Maiwald? Nein, literarisch hast Du nichts
verpasst, aber der Gegenstand ist Dir so nahe ...
Wieso ist mir der Gegenstand nahe? Ich lebe in keiner italienischen Familie
Ah, immerhin hast Du danach gegurgelt.
Post by Wolfram Heinrich
Und auch kulturell ist Venedig
erheblich näher an München als an Neapel.
Das mag von Neapel aus so aussehen. Von München aus sieht das anders aus.

Ich wollte ja nur mal wissen, ob Gen. Maiwald italienische Lebensart,
die zu karikieren er vorgibt, eher trifft oder (von mir aus von Neapel
aus) eher verfehlt ... aber nicht zwingend. Natürlich musst Du nichts
niemals nicht lesen.

Vielleicht liegt Dir "Maria, ihm schmeckt's nicht!" näher.
<duck-und-weg>

Matthias
--
Marat wurde zwar ermordet, aber er starb vorher an einer Krankheit, die
ihm sogar das Leben raubte. Prof. Galletti
..... Wer zum Kuckuck ist Galletti? => <http://www.galletti.de/> ......
==== Bitte bei Mailantwort Großbuchstaben aus Reply-Adresse löschen. ==
Wolfram Heinrich
2007-02-16 13:56:16 UTC
Permalink
Post by Matthias Opatz
Post by Wolfram Heinrich
Post by Matthias Opatz
Hast Du "Laura, Leo, Luca und ich" immer noch nicht gelesen? Von
"Il Direttore" Stefan Maiwald? Nein, literarisch hast Du nichts
verpasst, aber der Gegenstand ist Dir so nahe ...
Wieso ist mir der Gegenstand nahe? Ich lebe in keiner italienischen Familie
Ah, immerhin hast Du danach gegurgelt.
Na ja, irgendwie muß man sich ja schlau machen.
Post by Matthias Opatz
Post by Wolfram Heinrich
Und auch kulturell ist Venedig
erheblich näher an München als an Neapel.
Das mag von Neapel aus so aussehen. Von München aus sieht das anders aus.
Was weißt du schon von München? München gilt unter Kennern als die
nördlichste Großstadt Italiens. (Und Mailand als die südlichste
Deutschlands). Es ist ja bloß die Sprache, die irritiert, aber ein Sachse
versteht das Bairisch in München genau so wenig wie das venezianische
Italienisch...
Post by Matthias Opatz
Ich wollte ja nur mal wissen, ob Gen. Maiwald italienische Lebensart,
die zu karikieren er vorgibt, eher trifft oder (von mir aus von Neapel
aus) eher verfehlt ... aber nicht zwingend. Natürlich musst Du nichts
niemals nicht lesen.
Vielleicht liegt Dir "Maria, ihm schmeckt's nicht!" näher.
<duck-und-weg>
Äh, ich kenne das italienische Familienleben auch nur von außen. Ich habe
nicht nach Italien geheiratet, meine ganze Mischpoke besteht aus
reinrassigen sudetendeutschen Heimatvertriebenen.

Ciao
Wolfram
--
Es gibt eine Zeit zum Fischen und eine zum Netze-Trocknen.
CHINESISCHES SPRICHWORT
www.theodor-rieh.de
www.theodor-rieh.de/heinrich
www.madonnadellascala.it
Mike Horn
2007-02-16 18:03:16 UTC
Permalink
On Fri, 16 Feb 2007 14:46:32 +0100, Matthias Opatz
Post by Matthias Opatz
Das mag von Neapel aus so aussehen. Von München aus sieht das anders aus.
Stimmt, München liegt manchmal verd... nahe an Neapel. Vor allen
Dingen, wenn ich an die Camorra denke. Die heißt, glaube ich, in dem
Teil Deutschlands CSU.
Wolfram Heinrich
2007-02-16 18:19:30 UTC
Permalink
Post by Mike Horn
On Fri, 16 Feb 2007 14:46:32 +0100, Matthias Opatz
Post by Matthias Opatz
Das mag von Neapel aus so aussehen. Von München aus sieht das anders aus.
Stimmt, München liegt manchmal verd... nahe an Neapel. Vor allen
Dingen, wenn ich an die Camorra denke. Die heißt, glaube ich, in dem
Teil Deutschlands CSU.
Die Ehrenwerte Gesellschaft liest sowas gar nicht gern.
www.theodor-rieh.de/heinrich/Mafia.html

Ciao
Wolfram
--
Bevor du dich dran machst, die Welt zu verbessern, gehe dreimal durch dein
eigenes Haus.
CHINESISCHES SPRICHWORT
www.theodor-rieh.de
www.theodor-rieh.de/heinrich
www.madonnadellascala.it
Matthias Opatz
2007-02-16 18:27:04 UTC
Permalink
Post by Wolfram Heinrich
Die Ehrenwerte Gesellschaft liest sowas gar nicht gern.
www.theodor-rieh.de/heinrich/Mafia.html
| (Wir bitten um Verständnis, daß dieses Schreiben - aus
| naheliegenden Gründen, siehe oben - weder unterzeichnet
| noch mit ladungsfähiger Anschrift versehen ist)

... und in der Hoffnung, dass die Mafia nicht mit Opera surft
(wo man nur drei-, viermal [+] zu drücken braucht, um das Unlesbare
lesbar zu machen)

Matthias
--
Marat wurde zwar ermordet, aber er starb vorher an einer Krankheit, die
ihm sogar das Leben raubte. Prof. Galletti
..... Wer zum Kuckuck ist Galletti? => <http://www.galletti.de/> ......
==== Bitte bei Mailantwort Großbuchstaben aus Reply-Adresse löschen. ==
Wolfram Heinrich
2007-02-16 18:32:00 UTC
Permalink
Post by Matthias Opatz
Post by Wolfram Heinrich
Die Ehrenwerte Gesellschaft liest sowas gar nicht gern.
www.theodor-rieh.de/heinrich/Mafia.html
| (Wir bitten um Verständnis, daß dieses Schreiben - aus
| naheliegenden Gründen, siehe oben - weder unterzeichnet
| noch mit ladungsfähiger Anschrift versehen ist)
... und in der Hoffnung, dass die Mafia nicht mit Opera surft
(wo man nur drei-, viermal [+] zu drücken braucht, um das Unlesbare
lesbar zu machen)
Äh... was denn für Unlesbares? Wo? Wie? Was?

Ciao
Wolfram
--
Daß alle Menschen Brüder sein sollten, hat sich jemand ausgedacht, der
keinen Bruder hatte.
Charles Chincholles
www.theodor-rieh.de
www.theodor-rieh.de/heinrich
www.madonnadellascala.it
Matthias Opatz
2007-02-16 19:03:37 UTC
Permalink
Post by Wolfram Heinrich
Äh... was denn für Unlesbares? Wo? Wie? Was?
Also ich kann das
Loading Image...
mit dem empfohlenen Bildschirmabstand von 50 cm jedenfalls nicht lesen.

Matthias
--
Marat wurde zwar ermordet, aber er starb vorher an einer Krankheit, die
ihm sogar das Leben raubte. Prof. Galletti
..... Wer zum Kuckuck ist Galletti? => <http://www.galletti.de/> ......
==== Bitte bei Mailantwort Großbuchstaben aus Reply-Adresse löschen. ==
Wolfram Heinrich
2007-02-16 19:12:16 UTC
Permalink
Post by Matthias Opatz
Post by Wolfram Heinrich
Äh... was denn für Unlesbares? Wo? Wie? Was?
Also ich kann das
http://www.ilmferien.de/rieth.jpg
mit dem empfohlenen Bildschirmabstand von 50 cm jedenfalls nicht lesen.
Ist es jetzt besser?

Ciao
Wolfram
--
Der Franze hat gsagt, es ist immer gut, wenn man Latein kann. Dann, sagt
er, kann man sich alles übersetzen, auch wenn man es nicht versteht.
www.theodor-rieh.de
www.theodor-rieh.de/heinrich
www.madonnadellascala.it
Wolfram Heinrich
2007-02-16 13:45:31 UTC
Permalink
Post by Matthias Opatz
Ciao
Dott. Wolfram Heinrich
Hast Du "Laura, Leo, Luca und ich" immer noch nicht gelesen? Von
"Il Direttore" Stefan Maiwald? Nein, literarisch hast Du nichts
verpasst, aber der Gegenstand ist Dir so nahe ...
Wieso ist mir der Gegenstand nahe? Ich lebe in keiner italienischen Familie
und von Castellabate (hinter Neapel) nach Venedig sind's 630 km Luftlinie
(nach Tunis übrigens nur 570 km), von Venedig nach München dagegen bloß
300. Und auch kulturell ist Venedig erheblich näher an München als an
Neapel.

Ciao
Wolfram
--
Der Franze hat gsagt, er glaubt nicht an Außerirdische. Er glaubt, sagt er,
nicht einmal an Irdische.
www.theodor-rieh.de
www.theodor-rieh.de/heinrich
www.madonnadellascala.it
Stefan Ram
2007-02-16 14:23:08 UTC
Permalink
Post by Matthias Opatz
Hast Du "Laura, Leo, Luca und ich" immer noch nicht gelesen? Von
"Il Direttore" Stefan Maiwald? Nein, literarisch hast Du nichts
verpasst, aber der Gegenstand ist Dir so nahe ...
Mir war vor 24 Stunden weder das Buch noch sein Autor ein
Begriff. Aber zufällig habe ich dann gestern das Buch in einem
öffentlichen Verkehrsmittel beim Sitznachbarn teilweise
mitgelesen.

Ich las eine Stelle, in der das literarische Ich erklärte,
Frau Merkel hätte das Fernsehduell gegen Herrn Schröder so
eindeutig verloren wie der beinlose Ritter bei Monty Python
- aber die Medien hätten von »Ausgeglichenheit« gesprochen.

Für mich klang es so, als habe der Autor da etwas in ein Buch
geschrieben, das seine eigene Meinung wiedergibt, ohne ein
künstlerisches Bemühen um die Charakterisierung eines von ihm
unterschiedlichen Ich-Erzählers. Aber vielleicht beurteile ich
das Buch aufgrund eines Ausschnitts falsch.
Matthias Opatz
2007-02-16 14:44:14 UTC
Permalink
Post by Stefan Ram
Ich las eine Stelle, in der das literarische Ich erklärte,
Frau Merkel hätte das Fernsehduell gegen Herrn Schröder so
eindeutig verloren wie der beinlose Ritter bei Monty Python
- aber die Medien hätten von »Ausgeglichenheit« gesprochen.
Für mich klang es so, als habe der Autor da etwas in ein Buch
geschrieben, das seine eigene Meinung wiedergibt, ohne ein
künstlerisches Bemühen um die Charakterisierung eines von ihm
unterschiedlichen Ich-Erzählers. Aber vielleicht beurteile ich
das Buch aufgrund eines Ausschnitts falsch.
Das ganze Buch ist von vorne bis hinten die unverbrämte subjektive
Auffassung des Autors (wenn man eine andere hat, was manchmal nicht
schwer ist, gerät dies nicht immer zugunsten des Autors - aber zur
Unterhaltung ist das Buch geeignet).

Matthias
--
Marat wurde zwar ermordet, aber er starb vorher an einer Krankheit, die
ihm sogar das Leben raubte. Prof. Galletti
..... Wer zum Kuckuck ist Galletti? => <http://www.galletti.de/> ......
==== Bitte bei Mailantwort Großbuchstaben aus Reply-Adresse löschen. ==
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...